Neuen Eintrag verfassen
Name:
E-Mail:
Homepage:
 
icon   icon   icon   icon   icon   icon   icon  
icon   icon   icon   icon   icon   icon   icon  
 
Kommentar:
 

Um SPAM zu verhindern geben Sie bitte
die Zeichenfolge ohne Leerstellen in das
Formularfeld ein:

 

icon  Eintrag Nr. 31 von Andreas Ebert  vom 21.09.2021 um 11:08 Uhr icon

Lieber Christoph, vielen Dank für die tolle Grafik der Orgel in Altdorf

LG Andreas

icon  Eintrag Nr. 30 von Dagmar Margareta Klein  vom 24.07.2021 um 09:53 Uhr icon

Vielen Dank für das nette Gespräch gestern in der Kirche und den musikalischen Gruß für den Adventskalender.
Dagmar Klein

icon  Eintrag Nr. 29 von Bettina Schindler  vom 14.06.2021 um 12:41 Uhr icon

Lieber Christoph "Orgelmann",

ganz lieben Dank für die Grafik von St. Hildegard und der Späth-Orgel!
Herzliche Grüße aus St. Ingbert,Bistum Speyer
Bettina Schindler

icon  Eintrag Nr. 28 von KM München-Untergiesing  vom 08.05.2021 um 16:50 Uhr icon

Sehr geehrter Herr Brückner,

herzlichen Dank für Ihre schöne Präsentation der van Heuvel Orgel.

Wir nehmen Sie gerne in unsere Künstlerliste auf. Sollten Sie im Münchener Raum unterwegs sein, können Sie die Orgel gerne ausprobieren.

Herzliche Grüße


Elisabeth Waas
Kirchenmusik St.Franziskus
Hans-Mielichstr.14
81543 München

icon  Eintrag Nr. 27 von Tobias V.  vom 29.04.2021 um 13:04 Uhr icon

Gedicht für den "Orgelmann":


Kirchenmusik, das ist doch klar,
ist doch einfach wunderbar:
manchmal traurig, manchmal heiter
doch immer der Gefühle Wegbereiter.

Mal sind die Töne groß und auch mal klein,
gut ist es, wenn Gotteslob stellt sich dabei ein.
Denn leises Summen, laut Gebrumm
mach(t)en manchen Pfaffen stumm.

Kirchenmusik, so ist der Brauch,
spielt zur Taufe, zur Hochzeit auch.
In Freud und Leid, und auch in Not
begleitet sie uns von Geburt bis hin zum Tod.

Viva musica sacra.
Liebe Grüße von
Tobi

icon  Eintrag Nr. 26 von Dietmar Ackermann  vom 26.04.2021 um 19:29 Uhr
http://www.ackermannmusik.de
icon

Lieber Kollege Christoph,
vielen Dank für die wunderschöne Zeichnung! Ich habe die Zeichnungen schon an anderen Stellen bewundert, eine wirklich schöne Idee und meisterhaft umgesetzt!
Musikalische Grüße aus dem schönen Eichsfeld

Dietmar Ackermman

www.ackermannmusik.de

icon  Eintrag Nr. 25 von MARCUSSEN & SØN, Orgelbyggeri  vom 15.02.2021 um 16:23 Uhr
http://https://marcussen-son.dk
icon

15.02.2021


Sehr geehrter Herr Brückner,

Ich danke für Ihren Gruß, mit Illustrationen von unseren alten Orgeln.

Mit freundlichen Grüssen,

Claudia Zachariassen, Adm. Direktør

MARCUSSEN & SØN, Orgelbyggeri A/S
Storegade 24 (Zufahrt: Sct. Nicolai Gade 24)

DK – 6200 Aabenraa

Tel. +45 7462 2350
Dir. +45 8843 7050
Mob. +45 4096 8811

icon  Eintrag Nr. 24 von W. Buchholz  vom 21.01.2021 um 09:37 Uhr icon

Lieber Herr Brückner,

auch auf diesem Wege (Ihr Gästebuch haben wir erst jetzt entdeckt) möchten wir Ihnen noch einmal ein ganz herzliches DANKE sagen!

Mit Ihrer herausragenden, musikalischen Gestaltung des Gottesdienstes in der Gustav-Adolf-Kirche in Heusenstamm anlässlich unserer Golden Hochzeit haben Sie uns eine große Freude bereitet und damit maßgeblich zum Gelingen dieses für uns so großen Ereignisses beigetragen.

Beeindruckend war für uns insbesondere auch, dass Sie unsere Musikwünsche im Spektrum von der klassischen Orgelmusik bis hin zu der Interpretation moderner Musik auf der Orgel so beeindruckend arrangiert hatten.

Ihnen persönlich alles Gute, bleiben Sie gesund in diesen Zeiten - und weiterhin viel Freude und Erfolg bei Ihrer musikalischen Arbeit.

Ihre
Monika und Werner Buchholz

icon  Eintrag Nr. 23 von Dr. T. Glanc  vom 19.01.2021 um 12:49 Uhr
http://www.glanc.de/tomasz-glanc/
icon

LIEBE FREUNDE und BEKANNTE.


für das Jahr 2021 wünschen wir Zuversicht, Hoffnung, Erfolg, Gesundheit und sehr viel Liebe.

Freundliche & musikalische Grüße
von Jolanta & Tomasz Glanc
Horresser Berg 7
56410 Montabaur

Telefon: 02602 16557
E-mail: info@glanc.de


http://www.glanc.de/tomasz-glanc/

icon  Eintrag Nr. 22 von H. Zick-Kuchinke  vom 28.12.2020 um 16:21 Uhr
http://www.evang-steinheim.de
icon

Im Dez. 2020

Lieber Herr Brückner!

"Fürchte dich nicht!" ruft der Engel aus der Weihnachtsgeschichte auch in unser Leben.

In diesem Sinne wünschen wir ein gesegnetes und friedliches Weihnachsfest sowie ein hoffnungsfrohes neues Jahr,
in dem unsere Schritte federn,
der Staub unserer Tage glitzert
und selbst die Wände unseres Dasein
in unseren Lieblingsfarben strahlen.

Gottes Segen für die kommende Zeit!
Ihre

Heicke Zick-Kuchinke
Pfarrerin und Vorsitzende des Kirchenvorstands.

Ev. Kgmd.
Ludwigstr. 27-31
63456 Hanau/Steinheim

[ Administrator Login ]